Unser IPA-Freund Wilfried Siegel singt seit Jahrzehnten im Polizeichor den zweiten Bass. Das jährliche Essener Musik-Highlight ist nicht nur für ihn das Weihnachtskonzert, sondern für viele Essener.  Eigentlich sind es insgesamt drei Konzerte, in früheren Jahren sogar vier, an einem Wochenende in der Philharmonie. Ohne Werbung – immer ausverkauft. Das schaffen nicht einmal Künstler mit großen Namen.

In diesem Jahr fand das 63. Konzert (1955 – 2017) im Saalbau und der später umgebauten Philharmonie statt. Wilfried Siegel hat in über 40 Konzerten mitgesungen.  Eines der drei an diesem Wochenende war ein ganz besonderes, nämlich das am Sonntagnachmittag. Als in der Region starker Schneefall einsetzte, schafften es nicht alle Solisten rechtzeitig um 15.00 Uhr am Ort zu sein. Einige Musiker der  „Bergischen Symphoniker“ steckten in Remscheid im Bergischen Land fest – wo denn sonst. Auch der Polizeipräsident Frank Richter war in Mülheim eingeschneit. Ebenso war der Weg in die Philharmonie für einige Besucher zu beschwerlich geworden, deshalb blieben ein paar Plätze im Zuschauerraum leer, genau so wie auf der Bühne. Und so erlebten die Zuschauer ein ganz außergewöhnliches  Weihnachtskonzert.

Weihnachtskonzert 2017 klein 1

Die weihnachtliche Essener Philharmonie - geeigneter Spielort für ein Weihnachtskonzert

...unten anklicken - weiter im Text mit vielen Fotos

 

 

Alfred Brede, der Vorsitzende des „Singenden Hundertschaft“ und Veranstalter, moderierte gekonnt kurzweilig über die Wartezeit. Die Veranstaltung begann mit einer dreiviertel Stunde Verspätung. Der Chor sang zunächst ohne musikalische Unterstützung von Geigen, Bratschen und Blechinstrumenten. Nach und nach füllte sich jedoch die Bühne der Philharmonie mit den Musikern. Jedes Mal brauste Applaus auf. Der Polizeipräsident, der sich am Vortag noch den Schnee herbeisehnte, konnte dann doch zur zweiten Halbzeit die Gäste begrüßen.

Es wurde ein wunderbares Konzert. Dazu beigetragen haben: Die Sopranistinnen Luiza Fatyol (Maria Wiegenlied“) und Bettina Ranch („Ave Maria“), der Tenor Holger Marks („White Christmas, Hallelujah“), der Gitarist Rafael Cortés mit seinem Sohn (Andalusische Klänge), die südamerikanische Gruppe „Grupo Piray“, der Essener Damenchor und der Frauenchor Hochdahl, der Organist Professor Jürgen Kursawa, die Bergischen Symphoniker und natürlich der Polizeichor Essen mit dem musikalischen Leiter Stephan Peller. Und einer von den über 100 Mitwirkenden war unser IPA-Freund, Kriminalhauptkommissar a. D. Wilfried Siegel, der in einigen Tagen 70 Jahre alt wird. Wir wünschen ihm noch viele Weihnachtskonzerte.

 

 

 

 

Weihnachtskonzert 2017 klein 4 15.00 Uhr - leere Bühne

 

Weihnachtskonzert 2017 klein 5

Ungewohntes Bild für die Weihnachtkonzerte - einige Plätze blieben unbesetzt

 

Weihnachtskonzert 2017 klein 7

Unser IPA-Freund Wilfried Siegel kurz vor seinem Auftritt mit dem Chor

 

Weihnachtskonzert 2017 klein 8

... Backstage

 

Weihnachtskonzert 2017 klein 11

...Zeit für einen Plausch im großen Konzertsaal - Sabine Klein, Sandra Poppe und Mutter

 

Weihnachtskonzert 2017 klein 12

Ohne musikalische Unterstützung begann das Konzert für die "Singende Hundertschaft"

 

 

Weihnachtskonzert 2017 klein 14

Wilfried Siegel obere Reihe ganz außen - (Bildmitte oben) Bernd Schlitt - ebenfalls IPA-Mitglied

 

Weihnachtskonzert 2017 klein 15

Alfred Brede unterhielt zu Beginn das Publikum

 

Weihnachtskonzert 2017 klein 17

Der in Granada geborene Rafael Cortés verkörpert das andalusische Lebensgefühl auf der Gitarre

 

Weihnachtskonzert 2017 klein 20

Polizeipräsident Frank Richter begrüßte die Besucher mit ein bisschen Verspätung

 

 

Weihnachtskonzert 2017 klein 21

Oliver Radtke, Kollege der Wasserschutzpolizei, besuchte zum ersten Mal mit seiner Familie das Weihnachtskonzert der Polizei

 

Weihnachtskonzert 2017 klein 23

Der Berliner  Holger Marks glänzte mit klassischen Partien und weihnachtlichen Liedern

 

Weihnachtskonzert 2017 klein 25

Der Essener Damenchor begleitet seit 25 Jahren die polizeilichen Weihnachtskonzerte

 

Weihnachtskonzert 2017 klein 26

IPA-Mitglied und Kriminalhauptkommissar a. D. Albin Eberl (rechts im Bild) neben seiner Frau und Freunden kam aus Lüdenscheid

 

 

Weihnachtskonzert 2017 klein 27

Die Bühne wurde im Laufe des Konzerts immer voller

 

Weihnachtskonzert 2017 klein 28

Die Sopranistin Luiza Fatyol ist seit 2014 Ensemblemitglied der Deutschen Oper am Rhein

 

Weihnachtskonzert 2017 klein 30

Bettina Ranch (Mezzosopran) gehört seit 2016 zum Ensemble des Aaltotheaters

 

Weihnachtskonzert 2017 klein 32

Eine Geigerin der "Bergischen Symphoniker"

 

Weihnachtskonzert 2017 klein 33

Wilfried Siegel singt  zum Schluss mit allen 100 Mitwirkenden das "Hallelujah" von G. F. Händel

 

 

Weihnachtskonzert 2017 klein 39

Glänzte mit einem anderen "Hallelujah" - dem von Leonard Cohen

 

Weihnachtskonzert 2017 klein 45

Schlussapplaus bei diesem besonderen Weihnachtskonzert am 10. Dezember 2017

 

 

 

JEvents Latest Events

02.05.2018 / 10:00 Uhr
Besichtigung Flughafen Dortmund (neu)
08.05.2018 / 15:30 Uhr
IPA-Treff (Stammtisch)
16.05.2018 / 09:30 Uhr
Besichtigung Regierungsbunker Ahrtal

JEvents Calendar

April 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30