Die International Police Association (IPA) Essen trauert um den ehemaligen Polizeipräsidenten Dr. Max Bloser. Wie jetzt bekannt wurde, starb er am 23. Januar im Alter von 97 Jahren in seiner Heimatstadt Meerbusch.

12 BloserDer Jurist leitete die Essener Behörde von 1978 bis 1988. In seine Amtszeit fiel der Aufbau des Spezialeinsatzkommandos  (SEK) aufgrund der Herausforderungen des RAF-Terrors und den neuen Kriminalitätsformen wie Geiselnahmen, Entführungen und organisierte Kriminalität.  Zu dieser Einheit pflegte er ein besonders enges Verhältnis in den 10 Jahren. Das lag auch in der Aufgabe des Personenschutzes für Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Politik, wie zum Beispiel Berthold Beitz.  Ein Großeinsatz in Essen war dem gläubigen Katholiken besonders wichtig und in guter Erinnerung geblieben. Der Besuch von Papst Paul II. in Essen 1987.

Polizeiprsident Dr Max Bloser 1983 2

Mit der IPA trauern der Polizeichor und der Polizeisportverein, deren Ehrenschirmherr bzw. Ehrenvorsitzender Dr. Max Bloser war.

Dr Bloser mit Ehefrau Lis 01 

Der Verstorbene hinterlässt seine Frau Lis und zwei Töchter mit deren Familien.

Fotos: IPA Essen/ Uwe Klein

JEvents Latest Events

28.06.2024 / 13:00 Uhr
IPA-Heim - Privatfeier Fabian
02.07.2024 / 15:30 Uhr
IPA-Treff (Stammtisch)
20.07.2024 / 13:00 Uhr
IPA-Heim - Privarfeier Stefan
23.08.2024 / 00:00 Uhr
IPA-Marsch 2024

JEvents Calendar

Juli 2024
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31